Akelei – Aquilegia vulgaris

3,50 

Höhe:     50 – 80 cm hoch

Blüte:      blaue, lila oder purpur Blüten, Mai – Juni

Standort: Garten- oder Waldboden mit etwas Kalk, Sonne bis Halbschatten, mehrjährig und winterhart.

 

Vorrätig

Artikelnummer: Akelei_001 Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Aquilegia vulgaris ist umgangsprachlich auch bekannt als Gemeine Akelei, Gewöhnliche Akelei oder Waldakelei. Die Herkunft des Namens wird unterschiedlich gedeutet. Der Duden führt die deutsche Bezeichnung „Akelei“ auf das lateinische Wort „aquila“ = Adler zurück.

In der Volksheilkunde werden Ihr leberanregende  und entgiftende Eigenschaften zugesprochen. In den Physika-Manuskripten der Hildegard-von-Bingen wurde die Akelei ebenfalls erwähnt. Heutzutage findet sie in der modernen Pflanzenheilkunde keine Verwendung mehr.

Allerdings findet die Pflanze großen Anklang in der Gestaltung naturnaher Gärten, besonders im lichten Schatten von Mauern oder Gehölzen oder auf halbschattigen Rabatten. In der Nachbarschaft mit den gleichzeitig blühenden Vergissmeinnicht steigert sich Ihre Wirkung gegenseitig. Akeleien samen sich selbsst aus, wenn sie sich an Ihrem Standort wohl fühlen.

Blüte:      blaue, lila oder purpur Blüten, Mai – Juni.

Höhe:     50 – 80 cm hoch

Standort: Garten- oder Waldboden mit etwas Kalk, Sonne bis Halbschatten, mehrjährig und winterhart.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.