Heilziest – Betonica (Stachys) officinalis

3,50 

Höhe:      30 – 40 cm

Blüte:       lila-rosa Blütenkerzen, Juni bis August

Standort: durchlässiger Boden, Sonne bis Halbschatten, mehrjährig und winterhart

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Heilziest_001 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Der Heilziest ist auch als Echte Betonie, Flohblume oder Betonienkraut bekannt. In Kräuter-und Medizinbüchern wird Sie bereits in der Antike und im Mittelalter, sowie in der Hildegard-von-Bingen-Medizin erwähnt.

Mit dem Ziest wurde im Volksglauben gegen böse Geister geräuchert. Durch das Ausräuchern sollten die “Krankheitsgeister” vertrieben werden. Außerdem solle im Ziestwein bzw. Ziestesig solche Kraft stecken, daß ein Haus, in dem er vorhanden sei, sicher gegen jedes Unglück gefeit sei – so war die landläufige Meinung der früheren Bevölkerung.

Inhaltstofflich enthält der Heilziest Gerbstoffe, Bitterstoffe, Stachydrin, Betonicin sowie ätherisches Öl. Seine Anwendung als Tee wirkt stopfend, stärkend, heilend, harntreibend, kreislaufanregend und schmerzstillend. Die Pflanze stärkt das zentrale Nervensystem und wirkt besonders gut bei Kopfschmerzen, die Aufgrund Überarbeitung oder Nervosität hervorgerufen werden.

Höhe:      30 – 40 cm

Blüte:      lila-rosa Blütenkerzen, Juni bis August

Standort: durchlässiger Boden, Sonne bis Halbschatten, mehrjährig und winterhart

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.